Der MIGHTY MEDIC ist der erste als Medizinprodukt zugelassene mobile Cannabisinhalator. Der MIGHTY MEDIC ist für die Verdampfung und anschließende Inhalation von Cannabinoiden bestimmt. Ziel ist die Applikation der Wirkstoffe in den menschlichen Körper über die Lungenbläschen (Alveolen) bei entsprechender medizinischer Indikation. Er ist für die vorübergehende inhalative Applikation von verordneten Cannabinoiden geeignet.

Die Bedienung des MIGHTY MEDIC ist mittels Plus / Minus Tasten und dem gut sichtbaren LED Display selbsterklärend: sobald die Ist-Temperatur mit der individuell einstellbaren Soll-Temperatur übereinstimmt ist das Gerät betriebsbereit. Dies wird zusätzlich durch eine kurze Doppelvibration signalisiert. Die persönlich bevorzugte Temperatur kann durch die Einstellmöglichkeit direkt am Gerät während der Verdampfung graduell angepasst werden. Der MIGHTY besitzt zwei Lithium-Ionen Akkus. Der Akku-Doppelpack ermöglicht eine lange Nutzungsdauer und einen großen Aktionsradius. Der MIGHTY MEDIC läßt sich mit komplett entladenem Akku über das Netzgerät betreiben.

Der MIGHTY MEDIC bietet:

  • Vollständige Beheizung der Strömungsluft
  • Präzise Steuerelektronik
  • 2 Hochleistungsakkus
  • Hochleistungsheizblock
  • Präzise Temperaturregelung
  • Abschaltautomatik

Beim MIGHTY MEDIC wird mittels kombinierter Luft- und Strahlungsheizung verdampft. Die Luftheizung sorgt für eine sofortige und kontinuierliche, Verdampfung während die Strahlungsheizung dafür sorgt, dass bereits beim ersten Atemzug Dampf erzeugt wird.

Im Lieferumfang befinden sich Dosierkapseln, die vorgefüllt, im Magazin gelagert und vor der Anwendung in die Füllkammer eingesetzt werden können. Patienten können so ihren Tagesbedarf in Einzeldosen abgepackt mit sich führen.

Für eine schnelle und saubere Befüllung der im Heißlufterzeuger integrierten Füllkammer, können Sie die mitgelieferte Füllhilfe benutzen. Diese wird anstelle der Kühleinheit auf die Füllkammer aufgesetzt. Die Kühleinheit sichert das Herunterkühlen des Dampfes und gewährleistet optimalen Geschmack und ein volles Aroma.

Der MIGHTY MEDIC ist mit einer Größe 14,0 x 8,0 x 3,0 cm und einem Gewicht von nur 230 g ein mobiler, akkubetriebener und leistungsstarker Verdampfer.

Indikationen:
Cannabis und THC weisen ein breites Wirkungsspektrum auf, das therapeutisch genutzt werden kann. Die wichtigsten Indikationen sind:

  • chronische Schmerzen
  • Spastik und Muskelkrämpfe
  • Appetitlosigkeit und
  • Übelkeit und Erbrechen

Weitere Indikationen mit weniger verfügbaren Daten oder von geringerer Bedeutung sind:
Tourette-Syndrom, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS); posttraumatische Störungen; Juckreiz; Verhaltensstörungen; Alzheimer-Krankheit; Epilepsie; Glaukom und Asthma.

Hinweise zu Kontraindikationen, Wechselwirkungen, Risiken und Nebenwirkungen finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Dosierung:
Tolerierte und wirksame Dosen zeigen eine erhebliche Variation bei verschiedenen Patienten. Um starke Nebenwirkungen zu vermeiden, sollten Patienten mit einer niedrigen Dosis, etwa 1 bis 2 mg von inhaliertem THC, beginnen und dann langsam in den folgenden Tagen bis zur tolerierten und wirksamen Dosis steigern. Wirksame Einzeldosen können zwischen 1 und 15 mg. variieren. Bei der Inhalation können die Intervalle zwischen den Dosen zwischen 2 und 12 Stunden variieren.

Verwendung mit anderen Heilkräutern:
Im Buch "Phyto-Inhalation" von Frank Fuchs wird die Phyto-Inhalation im Detail erklärt. Dieses Buch kann direkt in unserem Shop bezogen werden. Weitere Details dazu finden Sie hier.

Zum Download der Bedienungsanleitung für das MIGHTY MEDIC Verdampfungssystem klicken Sie bitte hier .

Zum Download des Prospektes für das MIGHTY MEDIC Verdampfungssystem klicken Sie bitte hier.

Produkt bestellen